Porträt einer wichtigen dekorativen Adresse in L'Isle sur la Sorgue

Côté Parc ist ein 1.000 m² großes Dekorationsgeschäft in L'Isle sur la Sorgue! Kioske, Möbel, Theken, Bücherregale, Beleuchtung und Tausende anderer Objekte...

Der Côté Parc ist offensichtlich der Ort in der Stadt, den man bemerkt und den man nicht vergisst: Es ist eine echte Institution in L'Isle-sur-la-Sorgue, die jeder gerne fotografiert.

Dieses Dekorationsgeschäft mischt viel Altes und ein bisschen Neues, Antiquitäten, Flohmarktobjekte und Möbel. Hier finden Sie alles, vom kleinsten Objekt bis hin zu den extravagantesten Räumen.

Ein Besuch reicht nicht aus, um alles zu sehen, es gibt überall etwas und für fast jeden Geschmack.

Der Meister des Ortes

Seit 30 Jahren ist Gérard der Besitzer des Hauses, der nacheinander von seiner Schwester Nelly und seiner Partnerin Florence begleitet wird. Es spiegelt den Ort wider, den er zu schaffen wagte: gewagt und überraschend.

Mit dieser ungewöhnlichen Fassade ist der Ort ein Hingucker auf der Allee, wunderschön und immer gepflegt: ein fröhlicher Basar! Er sagt gerne, dass wenn du liebst, du nicht zählst. In 30 Jahren haben sie also nie geschlossen. Sie haben keinen Faire à la Flea Market verpasst, die unverzichtbare Veranstaltung, über die so viel gesprochen wird.

Darüber hinaus verbindet sie diese Stadt, in der Gérard immer gearbeitet hat, eine besondere Verbindung.

Als großer Fan von Blumen und Natur wählt er sorgfältig die Pflanzen aus, die überall schmücken: Alpenveilchen und Mimosen im Winter, Hortensien im Frühling, rote Heidekraut im Herbst... Im Laufe der Monate schneidet und reinigt er die Ufer und den Fluss. Alles sollte in Harmonie sein.

Für ihn ist sein Leben im Côté Parc nichts anderes als eine Frage des Vergnügens und der Emotionen. Er wählt nicht nach dem Zufallsprinzip und arbeitet mit Herz und Seele... Manchmal nicht ohne Überschuss, wie an dem Tag, an dem er 300 Kaffeemühlen kaufte (von feinen Sammlerstücken bis hin zu solchen von sehr geringem Wert).

Der Laden

Im hinteren Teil des Ladens versteckt sich der Arm des Flusses Sorgue, dieser Blick, der wie eine „Parkseite“ aussieht, in Anspielung auf den wunderschönen Park der Stadt: den Gautier Park.

Bei Côté Parc beraten wir Sie gerne persönlich für die Innen- und Außendekoration. Sein Leitmotiv: Menschen mit wenig Aufwand glücklich zu machen.

Sie haben auch ihr Fachwissen erweitert, wenn es darum geht, Sie in der Stadt zu orientieren. Er freut sich sehr, sagen zu können, dass es sich um ein Nebengebäude des Tourismusbüros handelt (weil es die ganze Zeit geöffnet ist) und in dem großen Schrank rechts neben der Theke (der als Dauerschrank bezeichnet wird: Möbel mit einer großen Anzahl von Schubladen für diejenigen, die es nicht wissen) befinden sich die Stadtpläne. Er wird Ihnen auf jeden Fall einen guten Tisch oder die Richtung zeigen. Für weitere Informationen und Ratschläge befindet sich das Tourismusbüro neben der Kirche im Herzen der Stadt!

Wenn es eine Anekdote zu erzählen gibt, eine schöne Erinnerung zu erzählen... Er erinnert sich, dass eines Tages eine kleine Gruppe Südkoreaner kam und einen ganzen Container mit ungewöhnlichen und antiken Objekten bestellte... für das Nationalmuseum. Das ist eine Quelle des Stolzes!

Nehmen Sie sich Zeit, gehen Sie mehrmals dorthin, wenn Sie können, und genießen Sie diesen hübschen Dekorationstempel.

Teile deine Fotos von diesem wunderbaren Geschäft mit #islesurlasorguetourisme.

Artikel von Charline Alpi de L'Isle über Sorgue Tourism.

Öffnungszeiträume

Foto-Galerie

Portrait d'une adresse déco incontournable à L'Isle-sur-la-Sorgue 

Dernière mise à jour 23/01/2023


Ticketausstellung Prospekte Landkarte