Antiquitätenhändler am Quai de la Gare

In einem Herrenhaus vereint der Quai de la Gare 24 Antiquitätenhändler, die Ihnen antike Möbel, Silberwaren, Schmuck und antike Bücher zeitgenössischer Kunst anbieten.

Die Geschichte des Quai de la Gare

Der Quai de la Gare wurde in den 1990er Jahren von Jean Chizky gegründet und ist eine Gruppe von 24 Antiquitätenhändlern, die auf den beiden Etagen eines Herrenhauses und in einer besonders raffinierten Umgebung Antiquitäten und High-End-Kunstgegenstände anbietet.

Kai der Isle sur la Sorgue Station

Das Schlüsselwort: Qualität

Ob für Antiquitäten von der hohen Ära bis zum 20., Schmuck und Kunstwerke, das Team von Quai de la Gare kümmert sich darum, Sie zu entdecken und Ihnen das Beste zu bieten. Finde alle Persönlichkeiten und Talente in jedem der Stans des Quai de la Gare.

Lieferdienst

In der Region oder auf der ganzen Welt sind Verkäufer immer auf der Suche nach einer Möglichkeit, Sie zu unterstützen, damit die Lieferung Ihrer Einkäufe am besten erfolgt.

Quai de la Gare

Öffnungszeiträume

Foto-Galerie

Le Quai de la Gare
91 avenue Julien Guigue

84800 L'Isle-sur-la-Sorgue
Rufen Sie uns Schreiben Sie uns


Ticketausstellung Prospekte Landkarte