Artikel des Monats: Luftaufnahme von Booten

Isle sur la Sorgue Tourisme lädt Sie ein, eines der Werke der Serie Window on the World mit dem Titel Aerial View to Boats zu entdecken, realisiert von Floriande Chérel.

Jeden Monat bringen wir Sie in das Herz der Antiquitätenhändler und Künstler in L'Isle-sur-la-Sorgue auf der Suche nach authentischen Objekten und Kunstwerken.

Luftaufnahme mit Booten

Diese Arbeit aus dem Jahr 2020 ist Teil einer Zusammenstellung von 36 unabhängigen Gemälden von 15 x 15 cm, das komplette Format misst 90 x 90 cm.

Entworfen aus verschiedenfarbigen Papieren, die alle mit gemischten Techniken auf Arches-Papier zusammengesetzt wurden, stellt es eine Ecke der Küste dar, die an die Calanques de Marseille grenzt.

Entfalte den Raum und falte die Zeit, öffne alle Fenster, die die Welt überblicken, begib dich auf eine bewegungslose Reise in Richtung Leben, andere. Dieses zufällige Mosaik zeichnet die imaginäre Route eines Träumers vor seinem Fenster nach.

Der Künstler

Die Malerin und Architektin Floriande Chérel wurde 1972 in der Elfenbeinküste geboren. Seit ihrer frühen Kindheit liebte sie das Zeichnen und begann, ihre Arbeiten parallel zu ihrem Architekturstudium auszustellen.

1999, als sie den Grand Prix d'Architecture des Beaux-Arts gewann, beschloss sie, sich endgültig dem künstlerischen Schaffen und insbesondere der beruflichen Praxis der bildenden Kunst zuzuwenden.

Seine Arbeit, die stark von seinem Beruf als Architekt inspiriert ist, ist eine echte Mischung aus Farben und Materialien, in der im Laufe seiner Versammlungen prächtige Mosaike gezeichnet werden, in denen sich das Reale und das Imaginäre vermischen.

Sie können seine Werke von Donnerstag bis Montag im Nouvel VAG Showroom der Antiquaires de la Gare, 2 Avenue de l'Égalité, bewundern.

Artikel geschrieben von Enzo de Isle über La Sorgue Tourismus

Öffnungszeiträume

Foto-Galerie

L'objet du mois : Vue aérienne aux bateaux


Ticketausstellung Newsletter Prospekte Landkarte