Synagoge von Carpentras

Die 1367 erbaute Synagoge von Carpentras ist heute eine der ältesten Synagogen Frankreichs, die noch in Betrieb sind. Prüfen Sie die Reisepläne und Preise.

Trotz der Wechselfälle der Zeit hat die Synagoge von Carpentras sehr schöne Überreste bewahrt. Wie ihre Comtadine-Nachbarn bleibt sie ein wichtiger Zeuge der Geschichte der „Juden des Papstes“.

Im Keller veranschaulichen die Bäder, Bäckerei und Öfen sowie die im 18. Jahrhundert umgebaute Anbetungshalle im Obergeschoss die vorherrschende Rolle der Traditionen im Alltag.

Die Synagoge wurde 1924 als Historische Denkmäler eingestuft.

Die Restaurierung dieses außergewöhnlichen Gebäudes seit den 1950er Jahren wird heute fortgesetzt und zeigt den Wunsch, die Gemeinschaften der Vergangenheit zu berücksichtigen, ein Zeugnis für die lebendige Präsenz des heutigen Judentums.

Die 1367 erbaute Synagoge von Carpentras ist die älteste Synagoge Frankreichs, die in Betrieb ist.

Öffnungszeiträume

Foto-Galerie

La Synagogue de Carpentras
Place Maurice Charretier
Carpentras
Rufen Sie uns Schreiben Sie uns Besuchen Sie unsere Website Wegbeschreibung

Dernière mise à jour 25/06/2024


Ticketausstellung Prospekte Landkarte